Haus des Gartens GmbH
Haus des Gartens GmbH

Rudolf-Diesel-Str. 2
89150 Laichingen
Telefon: 07333 - 947950
Kontakt

Jetzt geschlossen

Mo-Fr: 09:00-18:30 Uhr
Sa: 08:00-14:00 Uhr
Anfahrt

DIY-Tipp des Monats September

Heide mal anders!

DIY-Tipp September

September

Im Herzen die Heidekönigin!

Ob als Kranz, Strauß, Herz oder klassisches Gesteck – Heide sieht einfach immer super aus! Die stabilen Zweige sorgen für einen guten Halt und ihre Farbe bleibt lange bestehen, auch wenn sie bereits getrocknet ist. Mit unserer schrittweisen Anleitung begeisterst du nicht nur Deine Gäste mit diesem Blickfang, sondern auch dich selber jeden Tag aufs Neue!

Das brauchst du:

  • 1 Grüner Maschendraht (20 cm)
  • 2 Verschieden farbige Bänder (hier grün und magenta)
  • 1 Blumendraht (20 cm)
  • 1 Heidepflanze
  • 1 Gartenschere
  • 1 Schere
  • 1 Zange
  • 1 Bleistift

Nimm zuerst den grünen Maschendraht und form daraus mithilfe des Bleistifts ein Herz. Dafür legst du den Bleistift in der Mitte des Drahtes an und drehst den Bleistift einmal vertikal um die eigene Achse. Die beiden Enden des Drahtes werden miteinander mithilfe der Zange verdreht. Dann schneidest du mit der Schere großzügig das grüne Band zurecht, das du dann eng um den grünen Maschendraht wickelst. Schneide nun einzelne gleichmäßige Rispen von der Heidepflanze ab. Leg die Heiderispen dicht an dicht auf den herzförmigen Kranz und fixiere die Enden mit Blumendraht. Dann nur noch das magenta-farbene Band an der „Herzmitte“ (oben) festknoten und diesen als Aufhänger benutzen. Nun beliebig Fenster oder Türen mit dem fertigen Heidekranz dekorieren. 

Fang jetzt an und bring das Flair des Heidefestes zu dir nach Hause!

Deine Step-by-Step Anleitung!